· 

A-Linie & Prinzessin

Träume sind da, um verwirklicht zu werden!

Einmal im Leben Prinzessin!

 

Du träumst schon sooo lange davon einmal im Leben wie eine Prinzessin auszusehen? Dann mach es doch einfach! 

In der Saison 20/21 hast Du wirklich die Qual der Wahl.

 

 

Farben

 

Es gibt unsere schönen Brautkleider in vielen verschiedenen Farbnuancen:

Von einem hellen Ivory über Peach oder Blush bis hin zu einem schönen Mocca-Ton ist in dieser Saison alles vertreten. Du kannst einfach den Farbton wählen, der Deinem Hautton am besten schmeichelt. Je heller Dein Hautton ist, desto weicher wirkt er mit etwas Farbe.

 

 

Qualität steht für lange Freude

 

Es ist großartig, wenn Du Deinen Prinzessinnentraum den ganzen Tag genießen kannst. Deshalb achte ganz besonders auf die verwendeten Stoffe.

Es ist schrecklich, wenn Du Dein Kleid schon nach wenigen Minuten durchgeschwitzt hast und es quietscht.

 

Man sollte die Braut nicht schon hören, bevor man sie sieht.

Dafür verantwortlich ist oft die Unterkonstruktion aus hartem Tüll, der dem Kleid Volumen geben soll. Ein guter Reifrock kann Dir das Volumen aber ebenso schenken. Es muss nicht immer ein harter und quietschender Harttüll sein. 

Was alle unsere Kleider verbindet, ist die Qualität der Stoffe. Bei uns quietscht und kratzt nichts.

 

 

Prinzessinnenmodelle

 

Lass Dich auch von verschiedenen Formen unserer Prinzessinennkleider verzaubern.

Es gibt die klassische A-Linie mit einer klaren Kante als Übergang, der sich großartig für einen Gürtel anbietet, oder die andere Variante, bei der Du einen fließenden Übergang in den Rock hast.

Eine andere Modellform ist das klassische Ballkleid, das an Cinderella erinnert.

 

 

Für jede Körperform gibt es das passende Kleid. Wir zeigen dir gerne, was zu Deinem Typ am besten passt.

 

 

 

Schleier

 

Bei einem echten Prinzessinnenkleid darf natürlich ein Schleier nicht fehlen.

Es gibt es den Kathedralschleier, der wie sein Name schon sagt bei dem großen Einzug in die Kirche nicht fehlen darf.

Wenn Du es etwas zurückhaltender magst, passt auch ein halblanger Schleier.

 

 

Wer schön sein will…

 

Prinzessinnenkleider muss man lieben, denn der andere Teil der Wahrheit ist natürlich auch, dass sie nicht so komfortabel sind.

Sie wiegen deutlich mehr als andere Kleider und Du wirst beim Laufen immer etwas eingeschränkter sein (auch mit einem Reifrock, der Dir Beinfreiheit gibt), sowie beim Toilettengang J und auch beim Tanzen.

 

Aber es ist eben ein Prinzessinnenkleid und es ist großartig, einmal im Leben so ein wundervolles Kleid zu tragen.

 

 

 

 

Für die Abendstunden

 

 

Vielleicht hast Du auch die Möglichkeit Dir für den späteren Abend zusätzlich ein Tanzkleid zu nehmen. 

Einfach damit Du am Ende eines wunderbaren Tages mit Deinem Mann und Liebsten nochmal so richtig abfeiern und Euren besonderen Tag bis zum letzten Augenblick in vollen Zügen genießen kannst.



Weitere Modelle findest Du in unserem Laden.

Wir freuen und auf Dich!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0